Mit dem Extremistenbeschluss begann vor 50 Jahren ein folgenschweres Kapitel bundesdeutscher Geschichte. Dreieinhalb Millionen Besch√§ftigte und Bewerber f√ľr den √∂ffentlichen Dienst wurden auf ihre Gesinnung √ľberpr√ľft in Baden-W√ľrttemberg √ľber 600000...
    www.tagblatt.de/Nac ... l · 28.01.2022 21:27
    Impfungen medizinische Beratung Notfallbetten: Trotz der Pandemie hat die Wohnungsnotfallhilfe Dornahof einiges vorzuweisen.
      www.tagblatt.de/Nac ... html · 28.01.2022 21:27
      Das Universit√§tsklinikum T√ľbingen will auf dem Schnarrenberg hunderte Millionen Euro verbauen ‚Äď und wird gerade aus Berlin ausgebremst.
        Die Tagespflege ‚ÄěSeniorentreff Sch√∂nblick‚Äú ist wegen Corona-Infektionen vor√ľbergehend geschlossen.
          www.tagblatt.de/Nac ... tml · 28.01.2022 21:27
          Angehende Psychologie-Studierende k√∂nnen ihre Aufnahmechancen an einer Hochschule in Baden-W√ľrttemberg k√ľnftig mit einem freiwilligen Test verbessern.
            Ein Ort der Erinnerung und der Trauer: Zum Holocaust-Gedenktag sprachen am Mahnmal der KZ-Gedenkstätte Hailfingen-Tailfingen ein Bischof und ein Rabbi.
              125 Beschäftigte der katholischen Kirche outeten sich am Montag als queer. Der 18-jährige Rottenburger Rafael Steinbach ist einer davon.
                Das Amtsgericht Rottenburg verhängte hohe Bußgelder gegen ein Elternpaar. Dessen Kinder gingen im Herbst wegen der Masken- und Testpflicht zehn Wochen lang nicht zur Schule.
                  Das fuehrende Nachrichtenportal im Kreis T√ľbingen
                    Am gestrigen Freitag er√∂ffnete der KI-Makerspace im T√ľbinger Casino. Es gab eine Menge spannender Ger√§te und Programme zu bestaunen.
                      Nehrens Pfarrer J√∂rg Conrad war nach einem Herzinfarkt monatelang nicht im Dienst. Nun legt er wieder los ‚Äď Schritt f√ľr Schritt.
                        Das fuehrende Nachrichtenportal im Kreis T√ľbingen
                          Das fuehrende Nachrichtenportal im Kreis T√ľbingen
                            Der Kirchentellinsfurter Gemeinderat debattiert √ľber Erderw√§rmung sinkende Liquidit√§t und das Neckarufer ‚Äď aber nicht √ľber Mahden II.
                              www.tagblatt.de/Nac ... tml · 28.01.2022 19:37
                              Im März soll die neue Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt bezugsbereit sein. Was nun noch fehlt ist ein Name.
                                Der Wurmlinger Matthias Straub kickte einst beim VfB Stuttgart. Noch heute wird der 41-J√§hrige bei Spielen eingesetzt ‚Äď wo er hofft nichts zu tun zu bekommen.
                                  Kai und Mona Neichel aus Ofterdingen arbeiten nebenberuflich als Hufpfleger. Das SCHW√ĄBISCHE TAGBLATT hat das Paar bei der Arbeit begleitet.
                                    Das Landratsamt registriert gro√ües Interesse am Senioren-Programm √ĖPNV-Ticket gegen F√ľhrerschein. Der VdK ist aber skeptisch.
                                      Aufmerksamkeit ist die W√§hrung unserer Zeit sagt Martina Thiele. F√ľr die Professorin der Medienwissenschaft ist kein Thema zu komplex kein Streit √ľberfl√ľssig und Kritik enorm wichtig f√ľr ein gutes Miteinander.
                                        Vor genau 61 Jahren entstand eines des Schl√ľsselwerke der modernen Lyrik Paul Celans Gedicht ‚ÄěT√ľbingen J√§nner‚Äú. Es hat viel mit Celans T√ľbingen-Besuch zu tun mit H√∂lderlin B√ľchner und Lenz ‚Äď und mit der Wannsee-Konferenz.
                                          Die Gr√ľnen m√ľssen aus Sicht von Baden-W√ľrttembergs Ministerpr√§sident Winfried Kretschmann Konsequenzen aus der Bundestagswahl ziehen und f√ľr mehr Menschen w√§hlbar werden.
                                            Rund eineinhalb Monate vor der Impfpflicht f√ľr Besch√§ftigte in Pflegeheimen und Kliniken ist die Impfquote in den baden-w√ľrttembergischen Einrichtungen leicht angestiegen.
                                              Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen ist im S√ľdwesten auf den Wert von 1081 6 gestiegen.
                                                Nach dem Tierschutz-Skandal auf mehreren Bauernhöfen im Allgäu sind drei weitere Landwirte angeklagt worden.