Ein durch Stiche schwer verletzter Mann ist in einem Hausflur im Berliner Bezirk Lichtenberg gefunden worden. Zuvor alarmierte ein Unbekannter am Freitagnachmittag Feuerwehr und Polizei in das…
Die besonderen Umstände des Derby-Sieges sollen für Hertha BSC die Wende zu einer erfolgreicheren Saisonphase sein. «Wir haben ein sehr schwieriges unruhiges und enges Spiele für uns entschieden» erklärte…
Mehrere Polizisten sind bei Einsätzen in Berlin-Mitte und Grünau angegriffen worden. Zunächst traf es am Freitagvormittag eine Beamtin die einen Mann am Alexanderplatz auf die Maskenpflicht aufmerksam machte wie…
Im Brandenburger Einzelhandel ist der 2. Adventssamstag vergleichsweise ruhig verlaufen. Zwar hätten vor allem in Randlagen und kleineren Städten Geschäfte zum Teil wieder an das Umsatzniveau des Vorjahres…
«Glühwein-Pulks» und volle Geschäfte blieben die Ausnahme: Am 2. Adventssamstag in der Corona-Krise war es im Berliner Einzelhandel weitgehend ruhig. Nun steht aber ein verkaufsoffener Sonntag an.
Die Investitionsbank Berlin verlängert das Soforthilfe-Programm für die Berliner Schankwirtschaft. Die Ende November gestarteten Hilfen könnten nun noch bis zum 10. Januar des kommenden Jahres beantragt werden …
Gestern Abend leistete ein Mann in Grünau Widerstand gegen Einsatzkräfte und griff sie tätlich an.
Der 1. FC Union wartet nach der Derby-Niederlage gegen Hertha BSC weiter auf eine Diagnose bei Topspieler Max Kruse. «Es gilt ihn zu ersetzen wenn er ausfallen sollte.
Knapp zwei Wochen vor dem schon mehrfach verschobenen Saisonstart der Deutschen Eishockey Liga (DEL) müssen die Eisbären Berlin ihr Vorbereitungsprogramm komplett neu ausrichten.
Gestern Nachmittag wurde ein Mann mit Stichverletzungen im Flur eines Mehrfamilienhauses in Neu-Hohenschönhausen vorgefunden.
Mehrere Unbekannte zündeten vergangene Nacht einen Motorroller in Schöneberg an.
Gestern Vormittag wurde eine Polizeibeamtin in Mitte tätlich angegriffen.
In einem Streit wurde gestern Abend ein Mann in Friedrichshain mit einem Messer schwer verletzt.
Auch die Mitglieder der Berliner Band Beatsteaks haben laut ihres Bassisten Torsten Scholz den Gürtel in der Corona-Krise enger schnallen müssen. «Die Leute glauben manchmal wir wären Millionäre» schreibt…
Es ist der Alptraum vieler Senioren: Zwei alte Eheleute sind in Berlin am selben Tag kurz nacheinander überfallen worden - die Frau in ihrer Gartenlaube der Mann in der gemeinsamen Wohnung.
Ein 21 Jahre alter Mann ist in Berlin-Friedrichshain bei einem Messerangriff schwer verletzt worden. Der Mann sei in einer Wohnung in der Rigaer Straße am Freitagabend mit einem 16-Jährigen in Streit geraten …
In der vergangenen Nacht brannten in Neukölln mehrere Autos. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der jeweiligen Brandstiftung übernahm ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes.
Polizisten lösten vergangene Nacht eine mutmaßlich illegale Glückspielrunde in Charlottenburg-Nord auf.
Die Polizei hat in Berlin-Charlottenburg eine mutmaßlich illegale Glücksspielrunde aufgelöst bei der auch zahlreiche Menschen gegen die Coronaschutz-Regeln verstoßen haben.
Zuschauer waren beim Bundesliga-Duell zwischen Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin wegen der Corona-Pandemie im Olympiastadion nicht zugelassen. Doch bei der Rückkehr ins Stadion An der Alten Försterei wurde die…
Ein Unbekannter hat gestern Nachmittag in Wedding erst eine 89-Jährige und anschließend ihren 82-jährigen Ehemann ausgeraubt.
Jeder Fünfte der in Pflegeheimen und Gemeinschaftsunterkünften betreut wird stirbt laut RKI nach Corona-Infektionen. Bringen Schnelltests die lang ersehnte Entspannung für die Einrichtungen?
Im Berliner Stadtteil Neukölln sind in der Nacht auf Samstag mehrere Autos in Brand geraten. Wie die Polizei am Samstag mitteilte fingen die Autos in der Kleinen Innstraße nach Mitternacht Feuer.
Die Berliner Polizei will an diesem zweiten Adventswochenende in den beliebten Einkaufsstraßen die Einhaltung der Corona-Regeln kontrollieren. Gemeinsam mit dem Ordnungsamt würden abends auch Streifen in belebten…
Ausgerechnet im Hauptstadt-Derby bei Hertha BSC hat der 1. FC Union Berlin die erste Niederlage seit Mitte September kassiert.