23,00 Results:  pdv
125x125 www.bbc.com
Las sanciones impuesta por Donald Trump contra el gobierno de Nicolás Maduro han suprimido las exportaciones de petróleo venezolano hacia Estados Unidos abriendo una oportunidad para otros productores de crudo.
125x125 www.giessener-allgemeine.de
Erstmals nimmt Washington die wichtige Staatsfirma PDVSA aufs Korn. So soll der immer autoritärer agierende Präsident Maduro zum Einlenken bewegt werden. Das Öl aus Venezuela kaufen die USA aber weiterhin.
125x125 www.cellesche-zeitung.de
Der "Gesundheitssportag für die Jüngsten" hat 200 Kinder in den Französischen Garten gelockt. Gleich sieben Celler Vereine präsentierten ihr Angebot.
125x125 www.epochtimes.de
Die USA werden weithin "sämtlichen diplomatischen und wirtschaftlichen Druck" ausüben um in Venezuela einen "friedlichen Übergang zur Demokratie" zu ermöglichen meinte US-Vizepräsident Mike Pence. Deswegen verhängten die USA weitere Sanktionen gegen...
125x125 www.tagesschau.de
Als Reaktion auf den Machtkampf in Venezuela haben die USA Sanktionen gegen den staatlichen Ölkonzern PDVSA verkündet. Präsident Maduro will den Anspruch auf seine wichtigste Einnahmequelle verteidigen.
125x125 www.welt.de
Der venezolanische Staatschef ist angezählt. Ob und wie lange sich Nicolás Maduro überhaupt noch halten kann entscheidet am wenigsten er selbst – sondern vor allem die Großmächte. Eine Aufstellung der externen Akteure im Überblick.
125x125 www.bbc.com
Министр нефти Венесуэлы рассказал Русской службе Би-би-си о том как будет работать офис нефтяной госкомпании PDVSA который переводят из Порт...
Leider keine Vorschau
Aktuelle Nachrichten rund um die venezolanische staatliche Ölgesellschaft Petróleos de Venezuela (PDVSA) im Überblick.
Leider keine Vorschau
Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Artikel oder wollen zu einem Thema vom 28.01.2019 umfassend informiert sein? Nutzen Sie unser Archiv.
125x125 TEST
Die chinesische Entwicklungsbank stellt dem venezolanischen Ölkonzern PDVSA fünf Milliarden Dollar bereit. China ist mittlerweile der wichtigste Geldgeber des Landes.
125x125 TEST
Venezuela könnte reich sein doch die linke Staatsführung ruiniert den wichtigsten Ölkonzern des Landes. Das Volk reagiert mit blutigen Unruhen.
125x125 www.rundschau-online.de
Die USA gehen mit Sanktionen gegen den wichtigen Ölsektor Venezuelas vor. Das kündigte US-Finanzminister Steven Mnuchin in Washington an. Die Sanktionen richten sich gegen den staatlichen Ölkonzern PdVSA. Öl aus Venezuela dürfe zwar unter dem Sanktions...
125x125 www.rundschau-online.de
Die USA gehen mit Sanktionen gegen den wichtigen Ölsektor Venezuelas vor. Das kündigte US-Finanzminister Steven Mnuchin in Washington an. Die Sanktionen richten sich gegen den staatlichen Ölkonzern PdVSA. Öl aus Venezuela dürfe zwar unter dem Sanktions...
125x125 www.rundschau-online.de
Nach den neuen Sanktionen der USA gegen den venezolanischen Ölsektor will Präsident Nicolás Maduro um seine wichtigste Einnahmequelle kämpfen. Venezuela werde seinen Anspruch auf Citgo die US-Tochter des staatlichen Ölkonzerns PDVSA vor Gerichten in ...
125x125 www.rundschau-online.de
Nach den neuen Sanktionen der USA gegen den venezolanischen Ölsektor will Präsident Nicolás Maduro um seine wichtigste Einnahmequelle kämpfen. Venezuela werde seinen Anspruch auf Citgo die US-Tochter des staatlichen Ölkonzerns PDVSA vor Gerichten in ...
125x125 www.welt.de
Der Gerichtshof vertritt die Linie von Präsident Nicolás Maduro. Der nationale Sicherheitsberater im Weißen Haus John Bolton hatte vor dem Gerichtsurteil auf Twitter vor „ernsten Konsequenzen“ gewarnt wenn Guaidó geschadet werde.
125x125 www.welt.de
Goldman Sachs bewahrte den Diktator Nicolás Maduro 2017 vor dem Staatsbankrott. Kommt es jetzt zu einem Regimewechsel wird die US-Investmentbank als großer Profiteur vom Platz gehen.
125x125 www.welt.de
Venezuelas Wohlergehen hängt am Erdölriesen PDVSA. Doch der Staatskonzern ist in Schieflage weil er von Eliten ausgenommen wurde und der Ölpreis abstürzte. Präsident Maduro kündigt eine neue Revolution an.
125x125 www.welt.de
Vizepräsidentin Delcy Rodriguez erklärt im Brustton der Überzeugung es gebe keine humanitäre Krise und keine Flüchtlingswelle. Dafür behauptet die mächtigste Politikerin des Landes die Hilfslieferungen aus den USA seien vergiftet.
125x125 www.welt.de
Laut Verschwörungstheorien stecken die USA hinter dem Machtkampf in Venezuela. Der Grund: Sie wollen an die Ölquellen des Landes. Doch eine Analyse der wirtschaftlichen Verhältnisse zeigt: Zwei andere Länder haben dort größere Interessen.
125x125 www.dw.com
US National Security Advisor John Bolton has stirred speculation after observers noticed "5 000 troops to Colombia" scrawled on his notepad. Accidental or not it sends a signal to Venezuela's leadership.
125x125 www.idowa.de
Nach den neuen Sanktionen der USA gegen den venezolanischen Ölsektor will Präsident Nicolás Maduro um seine wichtigste Einnahmequelle kämpfen. Venezuela werde seinen Anspruch auf Citgo die US-Tochter des staatlichen Ölkonzerns PDVSA vor Gerichten in ...
Leider keine Vorschau
Venezolanische Exfunktionäre sollen 1 2 Milliarden Dollar die sie beim staatlichen Ölkonzern PdVSA abgezweigt hatten in Florida gewaschen haben. Der Fall zeigt wie Venezuela systematisch ausgeplündert wurde.