Berlin (dpa/tmn) - Google feuert den Podcast-Boom mit an: Mit einer eigenen App für Android-Smartphones bringt der Konzern Radiosendungen und andere Audioformate schnell zum Nutzer. Die App gliedert Podcasts nach ihrer Beliebtheit und in Genres wie Nachric...
Sony hat ein neues räumliches Audioformat entwickelt das inzwischen auch von Musikstreaming-Diensten unterstützt wird. Doch muss man dafür eine eigene Lautsprecher-Armada anschaffen?
Wuppertal. „Tuffi war immer eine aufgeweckte und sehr selbstbewusste Elefantendame. Sie ist vor der Schwebebahnfahrt schon mit der Straßenbahn unterwegs gewesen und hat zu Werbezwecken so manchen Oberbürgermeister im Rathaus besucht“ berichtete Zirkusd...
Das katholische Haus im ehemaligen Kloster ist kein Museum – und doch gibt es hier viel zu entdecken. Besucher können die Geschichten nun auch hören.
Bei Spotify können Nutzer nun Playlists für Podcasts anlegen. Das gab der Audio-Streamingdienst bekannt. Wer möchte kann Podcasts künftig auch zu Song-Playlists hinzufügen. Die Funktion wurde kürzlich freigeschaltet.
Berlin (dpa/tmn) - Die Kante sticht ins Auge. Auf der Rückseite des aus einem Block Aluminium gefrästen HTC 10 fehlt rundum ein ganzes Stück. Oben in der Mitte ragt die runde Kameralinse heraus zwei Kunststoffdurchlässe für die Antennen komplettieren ...
Kunstpalast hat mit Schülern des Wim-Wendes-Gymnasiums kooperiert. Der elektronische Museumsführer ist kostenlos.
Berlin (dpa) - Spotify ist wegen des umstrittenen Podcasts eines Verschwörungstheoretikers in die Kritik geraten. Nutzer des Streamingangebots können seit einigen Tagen über die App die Show „Infowars“ des rechtspopulistischen US-Journalisten Alex Jone...