Die Zahl der von der Polizei erfassten Straftaten ist im vierten Jahr in Folge gesunken. Mit den Vorjahren lässt sich die in der Polizeilichen Kriminalstatistik für 2020 abgebildete Entwicklung allerdings nur bedingt vergleichen.
Zu den Missständen am Bremer Flüchtlingsamt vor 2018 hat ein großangelegter Strafprozess begonnen er dürfte aber auf ein rasches Ende zusteuern.
Warnung vor gefälschten Impftermin-Absagen + 883 Neuinfektionen in Brandenburg - 16 Todesfälle + Günther Jauch fällt wieder aus + Inzidenz nur in Potsdam unter 100 + Die aktuelle Lage im Überblick.
Impfen sei der einzige Ausweg aus der Pandemie  so Brandenburgs Regierungschef. Am Donnerstag kamen in der Mark 883 Infektionen hinzu.
Als Vergeltung für einen Moskau zugeschriebenen Hackerangriff und Einmischung in die US-Wahlen weisen die USA zehn russische Diplomaten aus und verhängen neue Sanktionen.
Die Deutsche Telekom und SAP sollen die technische Infrastruktur für das geplante EU-Covid-Zertifikat für einfacheres Reisen in Europa aufbauen.
Warnung vor gefälschten Impftermin-Absagen + 883 Neuinfektionen in Brandenburg - 16 Todesfälle + Günther Jauch fällt wieder aus + Inzidenz nur in Potsdam unter 100 + Die aktuelle Lage im Überblick.
Warnung von Expertengruppe + 40 Prozent der Ungeimpften beneiden Geimpfte + Corona-Lage verschärft sich weiter + + Der Newsblog.
Mehr Tempo beim autonomen Fahren leichtere Updates bessere Daten für Sicherheits- und Sprachsysteme: Continental und die Cloud-Sparte von Amazon entwickeln gemeinsam eine Software- und Hardware-Plattform für Autos.
Der RKI-Chef warnt vor einer trügerischen Sicherheit – vor allem in den Schulen. Jens Spahn hält die bundesweite Notbremse für unzureichend.
Fast 500 Polizisten haben im Ruhrgebiet das Verbot eines Ortsverbands der berüchtigten Rockergruppe Bandidos durchgesetzt.
Wie hat sich die Kriminalität in Deutschland im vergangenen Jahr - auch angesichts der besonderen Umstände der Corona-Pandemie - entwickelt?
Umfrage zeigt Unterschiede zwischen Ost und West + Corona-Lage verschärft sich weiter + Freie Wähler gehen gegen Notbremse vor + Der Newsblog.
Das Bergmann-Klinikum in Potsdam soll zum Krankenhaus der Zukunft werden. Auf dem Weg dahin müssen alte Probleme gelöst werden.
Kurz vor der Verkehrsministerkonferenz fordert ein Bündnis aus Umwelt- und Sozialorganisationen eine schnelle und konsequente Mobilitätswende.
Die DDR gibt es seit drei Jahrzehnten nicht mehr aber zwei Koch- und Backbücher aus jener Zeit sind immer noch gefragt - auch bei einem Potsdamer Sternekoch.
Zwei Männer sollen eine ganze Serie von Auto-Brandstiftungen vor allem in Berlin-Neukölln verübt haben.
Die Entwickler der Luca-App haben den Quellcode ihres Systems zur Corona-Kontaktverfolgung vollständig unter einer Open-Source-Lizenz veröffentlicht.
Die Frau erregte am Bahnhof Flughafen BER die Aufmerksamkeit von Polizisten. Dass gegen die 27-Jährige ein Haftbefehl vorlag blieb ihnen nicht verborgen.
Sie sind schon ein telegenes Paar die deutschen Grünen-Vorsitzenden und die Ökopartei ist gut mit ihnen gefahren.
883 Neuinfektionen in Brandenburg - 16 Todesfälle + Luca-App funktioniert in Potsdam + Günther Jauch fällt wieder aus + Inzidenz nur in Potsdam unter 100 + Die aktuelle Lage im Überblick.
Nach 21 Uhr darf die Wohnung nicht mehr verlassen werden – das schreibt das neue Infektionsschutzgesetz für Hotspots vor. Die wichtigsten Fragen und Antworten.
Das Robert Koch-Institut hat die Politik eindringlich aufgefordert die dritte Welle in der Corona-Pandemie zu brechen. „Wir müssen die Zahlen runterbringen. Es ist naiv zu glauben das Virus wegtesten zu können.
Im Corona-Jahr 2020 sind deutlich weniger Menschen aus der evangelischen Kirche ausgetreten als im Jahr zuvor.
Mit 29.426 von den Gesundheitsämtern binnen eines Tages ans Robert Koch-Institut (RKI) gemeldeten Fällen nähert sich die Zahl der Corona-Neuinfektionen dem bisherigen bundesweiten Höchstwert.