Die Herausgeberinnen des ersten Aschaffenburger Wimmelbuchs erklären im Gespräch mit Nina Mähliß inwiefern zwei E-Mails im März zur Entstehung des Buchs geführt haben welche Orte unserer Stadt auf Papier gebannt wurden und weshalb ihr Wimmelbuch ein...
    Der Sommelier und Jungwinzer Florian Sauerbier verrät im Gespräch mit Nina Mähliß weshalb er sich der Produktion von Naturwein verschrieben hat warum jede Flasche seines Debütweins ein Unikat ist und weshalb seiner Meinung nach in jedem guten Weinkel...
      Der Gründer und Betreiber des Stand-up-Paddling-Camps am Kahler See verrät im Gespräch mit Nina Mähliß worin der Reiz der Trendsportart Stehpaddeln liegt was es auf dem Main und auf den Seen in der Region zu beachten gilt und was es mit den zehn gold...
        "Mainvergnügen"-Mitveranstalter Thorsten Goldbach verrät im Gespräch mit Nina Mähliß weshalb es dieses Jahr ein Aschaffenburger Volksfest im Miniaturformat gibt welche Attraktionen der Rummel am Mainufer für kleine und große Besucher bereithält un...
          Seien Sie immer informiert! Podcast Lebensgeschichten der Digitalisierung
            5500 Kilometer durch 11 Länder an 12 Tagen: Gemeinsam mit drei Freunden nimmt Felix Reker (Zweiter von rechts) ab dem 27. Juli an einer Abenteuer-Rallye quer durch Osteuropa und das Baltikum teil – und das mit einem 27 Jahre alten Mercedes Benz mit mehr a...
              Ein knapp halbstündiges Gespräch mit dem Naturpark-Spessart-Ranger Andreas Gries bildet die erste Folge des Podcasts »Spessart-Gebabbel« den der Tourismusverband Spessart-Mainland jetzt im Internet gestartet hat.
                Vor acht Jahren hat sie ihr Debütalbum „Memories“ veröffentlicht nun legt die 22-Jährige mit neuen Songs nach: Die Haibacherin verrät im Gespräch mit Nina Mähliß welche Momente sie zu ihren Liedern inspirieren inwiefern sie ein 2014 gegebenes Ve...
                  Der Diplom-Musiklehrer verrät was es mit den Sommerbühnen auf sich hat was die diesjährigen Aschaffenburger Kulturtage zu bieten haben und welche Ziele er sich als Kulturamtsleiter der Stadt Aschaffenburg gesteckt hat.
                    Die Gründerin und Vorsitzende des Vereins One Day darüber wie Hilfe zur Selbsthilfe in Afrika trotz der Distanz von vielen Tausend Kilometern gelingen kann über konkrete Projekte in Namibia Sierra Leone und Kenia sowie über einen Traum für den ein ...
                      Der Geschäftsführer des Tourismusverbands Spessart-Mainland im Gespräch über das was unsere Region zu bieten hat über die neue Tourismus-App für den Spessart sowie über das was in seinem Wanderrucksack auf keinen Fall fehlen darf.