Köln (dpa) - Der Podcast «Das Coronavirus-Update» mit dem Berliner Virologen Christian Drosten hat gleich zwei Auszeichnungen beim Grimme Online Award abgeräumt. Einen Preis gab es bei der Verleihung am Abend von der Jury einen vom Publikum.
Köln (dpa) - Der Podcast «Das Coronavirus-Update» mit dem Berliner Virologen Christian Drosten hat den Grimme Online Award gewonnen.
Los Angeles (dpa) - Reality-Star und Fast-Anwältin Kim Kardashian West (39) hat einen Vertrag für ihren eigenen Podcast mit dem Musikstreamingdienst Spotify unterschrieben. Darin soll es um das Thema Strafjustiz gehen wie das «Wall Street Journal» beri...
Berlin (dpa) - Nachrichtensprecherin Linda Zervakis startet einen Podcast und spricht darin mit Prominenten über Migration. Die wöchentliche Reihe «Linda Zervakis präsentiert: Gute Deutsche» beginnt heute auf Spotify wie der Streaming-Anbieter und Zer...
Hannover/Berlin (dpa) - Die Stimme ist wie für das Medium gemacht: Sonor verraucht mit dem unverwechselbaren Zungenschlag spricht hier einer den man seit Jahrzehnten aus der Politik kennt. Unverkennbar Gerhard Schröder.
Berlin (dpa) - Es gibt Audio-Podcasts über Politik Geschichte Selbstoptimierung das Promi-Leben und darüber wie man im Garten Schädlinge von seinen Rosen fernhält. Was den Boom wohl gut verdeutlicht: Es gibt sogar Podcasts über Podcasts - als Orien...
Berlin (dpa) - Es gibt Audio-Podcasts über Politik Geschichte Selbstoptimierung das Promi-Leben und darüber wie man im Garten Schädlinge von seinen Rosen fernhält. Was den Boom wohl gut verdeutlicht: Es gibt sogar Podcasts über Podcasts - als Orien...
Köln (dpa) - Der Podcast «Das Coronavirus-Update» mit dem Berliner Virologen Christian Drosten und das Video «Die Zerstörung der CDU» von YouTuber Rezo sind für den Grimme Online Award nominiert worden. Das teilte die Grimme-Jury am Mittwoch mit.
Berlin (dpa) - Musik kommt inzwischen auch in Deutschland vorwiegend aus dem Internet - und immer weniger von CD oder Vinylschallplatte. Für Sound-Puristen ist das ein Jammer für die Branche ein wahrer Segen.
Berlin (dpa) - Musik kommt inzwischen auch in Deutschland vorwiegend aus dem Internet - und immer weniger von CD oder Vinylschallplatte. Für Sound-Puristen ist das ein Jammer für die Branche ein wahrer Segen.