kostenloser Livestream auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=XWqoOT3_Hzk - Livestreaming
Nur noch wenige neue Infektionen und trotzdem einschneidende Alltagsbeschränkungen? Für immer mehr Politiker passt das nicht mehr zusammen auch für Thüringens Regierungschef nicht. Ziehen andere Länder nun nach mit weiteren Lockerungen?
NWZonline ist das Internet-Portal Ihrer Nordwest-Zeitung. Bei uns erfahren Sie jetzt alles worüber die Menschen im Oldenburger Land später sprechen.
NWZonline ist das Internet-Portal Ihrer Nordwest-Zeitung. Bei uns erfahren Sie jetzt alles worüber die Menschen im Oldenburger Land später sprechen.
Sao Paulo (dpa) - Der langjährige Trainer der brasilianischen Frauenfußball-Nationalmannschaft Oswaldo Alvarez ist tot.Vadão ...
Der Kranich darf weiter fliegen. Doch dafür greift der Staat tief in die Tasche. Mehr als neun Milliarden schwer ist das Rettungspaket. Altmaier findet es gerechtfertigt.
Der innerparteiliche Streit geht an der AfD nicht spurlos vorbei. Sie fällt in der Wählergunst. Die Sozialdemokraten hingegen können leicht zulegen. Für zwei Regierungsbündnisse gäbe es Mehrheiten.
Sie hält sich im wahrsten Wortsinn gern bedeckt: die Maulwurfsgrille. In der lockeren Erde von Beeten kann man sie entdecken. Aber wo in Oldenburg? Bürger werden gebeten die Augen besonders aber die Ohren offen zu halten.
Für Fahrschulen und TÜV-Prüfer erhöht sich der Aufwand durch Abstandsregeln. Es gelten aber auch noch andere Einschränkungen.
Ein 37-Jähriger und ein 22-Jähriger aus Cloppenburg sollen zahlreiche Brandanschläge gegen Polizeiautos und Blitzer-Anlagen verübt haben. Nun bekamen die Männer die Quittung für ihren Rache-Durst.
Privatpersonen können in Niedersachsen wieder Hotelzimmer buchen. Den große Ansturm erwarten Friesoyther Hotelbetreiber nicht.
An heißen Tagen kommt es rund ums Ganderkeseer Freibad schnell zu einem Park-Chaos. Bald soll es eine Alternative geben.
Etwa 300 neu registrierte Infektionen innerhalb eines Tages: Die aktuellen Corona-Fallzahlen für Deutschland.
Jeder zweite Stellplatz auf dem Nordenhamer Campingplatz muss freibleiben. Die Nachfrage ist hoch einen Gewinn erwarten die Pächter jedoch nicht.
Der Einsatz am Sonntag war der zweite seit Lockerung der Corona-Beschränkungen bei dem ein Surfer in Seenot war. Die DGzRS hat für Wassersportler eine Internetseite mit Sicherheitstipps veröffentlicht.