Wenn man den Duft einer Blume wahrnehmen möchte riecht man an den Blüten. Bei der Duftpelargonie aber sitzen die ätherischen Öle in den Blättern. Diese sind daher ein Tipp für die Küche.
Haben Sie schon mal eine Karottenpflanze blühen gesehen? Das liegt daran dass man sie schon weit vor der Blüte aberntet. Verpasst man aber mal ihre rechtzeitige Ernte erlebt man eine Überraschung.
Der 56-jährige Thomas Spitz tritt bei der Kommunalwahl im September als unabhängiger Kandidat an um Bürgermeister von Rheinbach zu werden. Somit können die Rheinbacher aus drei Bewerben auswählen.
Fleischer-Obermeister Adalbert Wolf geht auf Distanz zu industriellen Fleisch-Betrieben. Sie als Innung gehe der Corona-Ausbruch bei Tönnies nichts an: „Wir begeben uns nicht auf das Niveau der Fleischindustrie wir sind das Handwerk.“
Die Geschäftsstelle des Zwecksverbands der Volkshochschule in Rheinbach zieht in ein neues Gebäude. Dort soll es auch viel Platz für Kurse geben. Noch gehört das Haus allerdings dem Kreis.
Die Kölner Haie erhalten wegen nötiger Nachbesserungen etwas verspätet die Lizenz für die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga. Felix Schütz und Korbinian Holzer trainieren derzeit mit dem Team.
Zwischen Februar 2016 und November 2018 hat ein Rheinbacher seinen heute elf Jahre alten Neffen mindestens viermal missbraucht. Nun muss der Mann mehrere Jahre in Haft.
Wohnungen werden oft zusammen mit einem Kellerraum vermietet. Wird dieser allerdings doppelt vermietet kann der ursprüngliche Mieter ein Minderungsrecht haben und damit Geld zurückverlangen.
Wenn die Arbeit am Monitor im Alter zunehmend anstrengend wird greifen viele zu einer Lesebrille. Eine Bildschirmbrille wäre aber häufig die bessere Lösung. Warum?
Das Problem ist keine Seltenheit: Eine Wohnung müsste dringend hergerichtet werden. Aber weder Mieter noch Vermieter sehen sich in der Pflicht. Der Bundesgerichtshof versucht sich an einem salomonischen Urteil - und erntet von allen Seiten harsche Kritik.
Wer viel Geld in die eigene Strom- oder Wärmeproduktion auf dem Hausdach investiert will auch so viel wie möglich Ertrag herausholen. Aber die Bauordnungen setzen Grenzen.
Das Arbeiten mit einem Küchenmesser macht nur Freude wenn das Messer richtig scharf ist. Daher sollte es nicht in der Spülmaschine landen. Darunter könnte die Schneide leiden.
Kindergeld bekommen Eltern bis ihre Kinder das 18. Lebensjahr vollendet haben. Ob anschließend weiter gezahlt wird kommt auf die jeweilige Lebenssituation an.
Wer muss für die Kosten zu Schönheitsreparaturen wie Streichen oder Tapezieren aufkommen?
Das Essen ist fertig - die Familie aber noch nicht am Tisch: Wer die Speisen einwandfrei warm halten möchte sollte die Temperatur beachten.
Pilze an Rosen lassen sich nur mühsam bekämpfen - daher sollte man die Pflanzen von Anfang an davor schützen. Bei Stockrosen ist die Lösung ein Standort mit miesen Wachstumsbedingungen für Pilze.
Mal Linsen- statt Nudelsalat zum Grillen? Food-Bloggerin Julia Uehren mixt die Linsen mit Möhren Süßkartoffeln und Mango. Den fruchtigen Abschluss übernimmt ein Dressing aus Maracujasaft und Limette.
In der Ausbildung verdienen viele junge Menschen zum ersten Mal ihr eigenes Geld. Doch nicht jeder Azubi bekommt gleich viel und oft reicht die Vergütung kaum zum Leben. Was dann?
Geld gehört zum Alltag. Wer von klein auf lernt damit umzugehen hat die Chance als Erwachsener seine Finanzen souverän im Griff zu haben. Wie Eltern ihre Kinder in Sachen Finanzen fitmachen können.
So ganz ohne Risiko ist ein Erbe nicht. Denn der Nachlass kann auch überschuldet sein. Wie sich Erben wappnen können damit sie im Fall eines Falles nicht privat haften müssen.
Werden Lebenshaltungskosten für Familienmitglieder übernommen damit diese in Deutschland geduldet werden können diese als steuermindernd abgesetzt werden. Das entschied das Finanzgericht Köln.
Schon seit 20 Jahren gibt es die Pläne dafür jetzt soll Rheinbach endlich einen Skulpturengarten bekommen. Die Sommerakademie hat in diesem Jahr dafür den Grundstock geboten.
Die Kita-Gebühren sorgen erneut für Diskussionen in Bornheim. Nun stellt die Stadt klar dass neben den Beiträgen für April und Mai auch die Juni-Beiträge erlassen werden.
Eisgekühlter Tee ist noch lange kein Eistee. Für die Zubereitung gibt es ein paar Kniffe: Etwa wie die sommerliche Erfrischung nicht verwässert. Und es gibt eine Teesorte die sich gar nicht eignet.
Hier ein Snack da ein Softdrink: Viele Menschen füttern ihren Körper nahezu ständig mit Kalorien. Das muss nicht sein - im Gegenteil: Auch regelmäßige Essenspausen können der Gesundheit guttun.