Palliativstationen bieten Menschen die eine unheilbare Krankheit in einem weit fortgeschrittenen Stadium haben einen Ort des Zur-Ruhe-Kommens. Im Lingener Bonifatius Hospital wurde jüngst eine Station eingeweiht.
Der wohl reichste Mann der Welt kündigt eine Milliardenspende für den Kampf gegen den Klimawandel an. Doch nicht alle sind von Jeff Bezos' Großzügigkeit begeistert. Auch Amazon-Mitarbeiter kritisieren ihren Chef.
Der Hamburger Sänger Stefan Gwildis gibt am Freitag 28. Februar ein Solokonzert im Theater in Meppen. Beginn ist um 20 Uhr
Präzisionsackerbau und Pflanzenschutz standen kürzlich im Fokus der Anbautagung der Niedergrafschafter Genossenschaften im Saal Ridder in Wilsum
Im Hafen von Piräus liegen die Fähren vertäut auch öffentliche Verkehrsmittel an Land stehen still: Gewerkschaften haben das öffentliche Leben in Griechenland am Morgen nahezu lahmgelegt.
Die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim veröffentlicht täglich zahlreiche Mitteilungen. In diesem Artikel fasst die GN-Redaktion alle Meldungen des Tages zusammen. Bei Bedarf wird die Übersicht mehrfach täglich aktualisiert.
In vielen Ländern der arabischen Welt sind seit dem vergangenen Jahr wieder Proteste aufgeflammt. Doch die Menschen sehen sich den harten Antworten der Regierungen ausgesetzt. Menschenrechtler sind besorgt.
Ein falscher Klick im Internet kritische Angehörige im Ausland Kopftuch oder Bart: Es braucht nicht viel um als Uigure in China in einem Umerziehungslager zu landen wie vertrauliche Listen verraten.
Er ist der vierte Mann aus Nordrhein-Westfalen der sich für den CDU-Vorsitz interessiert. Norbert Röttgen wurde einst von Kanzlerin Merkel aus dem Kabinett geworfen und sieht nun eine neue Aufstiegschance.
Das nächste Frühjahr steht bevor und mit ihm auch die nächste Periode der Eichenprozessionsspinner. Bei der Bekämpfung der giftigen Raupen möchte die Gemeinde Twist in Zukunft auf die Unterstützung von Singvögeln setzen.
Als „Fußball-Poet“ und „Wortmusiker“ hat sich Ror Wolf an großen Themen und scheinbaren Nebensachen wie dem Fußball abgearbeitet. Jetzt ist der Schriftsteller mit 87 Jahren gestorben.
Gerade erst hat Merita Ndraij ihre Ausbildung bei der Lohner Landbäckerei zur Bäckereifachverkäuferin abgeschlossen. Drei Jahre Lehre liegen hinter ihr – und drei Jahre Bangen. Die 22-Jährige stammt aus Albanien und sollte mehrfach abgeschoben werden.
Schon als Studentin lernte Siri Hustvedt den Schriftsteller Paul Auster kennen. Inzwischen sind sie seit fast 40 Jahren verheiratet und Hustvedt ist längst selbst erfolgreiche Autorin. Jetzt wird sie 65 Jahre alt - und schreibt mehr als je zuvor.
In der Romanverfilmung „Der Goldene Handschuh“ spielte er einen Frauenmörder jetzt wird er auf der Berlinale als Nachwuchstalent ausgezeichnet. Warum man sich den Namen Jonas Dassler merken sollte.
Wie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim mitteilt hat der Ausbruch des Coronavirus in China hat auch negative Auswirkungen auf die Ex- und Importgeschäfte der Unternehmen. Das bestätigt eine Umfrage der IHK.
Palliativstationen bieten Menschen die eine unheilbare Krankheit in einem weit fortgeschrittenen Stadium haben einen Ort des Zur-Ruhe-Kommens. Im Lingener Bonifatius Hospital wurde jüngst eine Station eingeweiht.
Der Chef von Chinas Expertenkommission rechnet mit einer Stabilisierung der Epidemie erst zu Ende April. Die Zahl der Ansteckungen und Toten steigt.
Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften steht am Dienstag das Einzelrennen über 15 Kilometer auf dem Programm. Die Damen starten um 14.15 Uhr. ARD und Eurosport übertragen.
Yannic Seidenberg ist aus der DEL kaum noch wegzudenken. Nun feiert er ein ganz spezielles Jubiläum und tritt einem elitären Zirkel bei.
Nach zuletzt zwei vergeblichen Anläufen wäre der BVB gern mal wieder im Viertelfinale der Champions League dabei. Das kann ausgerechnet ein ehemaliger Coach des Revierclubs verhindern.
Wer führt die CDU künftig an? Und wer wird Kanzlerkandidat der Union? Beides soll zügig beantwortet werden erste Gespräche der scheidenden CDU-Chefin dazu beginnen jetzt. Doch manche wollen im Wahlkampf auch weiter auf bewährte Kräfte bauen.
Dirk Nowitzki wird in Berlin für sein Lebenswerk ausgezeichnet und wird danach auf der Bühne ganz emotional. Der Ex-Basketballer wünscht sich dass mehr Sportler ihre Möglichkeiten nutzen Gutes zu tun.
Nach der umstrittenen Ministerpräsidentenwahl steckt Thüringen in einer politischen Krise. Wie kann eine Regierung ins Amt kommen ohne von AfD-Stimmen abhängig zu sein? Ex-Ministerpräsident Ramelow macht einen ungewöhnlichen Vorschlag.
Laura Fühner greift beim Brillenkauf auf Tricks zurück.
Sturm „Dennis“ hatte am Wochenende enorme Regenmengen mitgebracht. In einigen Regionen regnete es an einem Tag so viel wie sonst im Monatsdurchschnitt.