Trotz der sofortigen Freigabe von Kontaktsport durch den Senat gibt es für den Berliner Jugend- und Amateurfußball weiter keinen Termin für den Start der neuen Saison.
Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg zog sich ein Motorradfahrer in der vergangenen Nacht schwere Verletzungen zu.
Mit der Veröffentlichung von Bildern und einem Phantombild bittet die Kriminalpolizei der Direktion 2 um Mithilfe.
Ein Taxifahrer bemerkte in der vergangenen Nacht ein brennendes Auto in Neukölln und alarmierte den Notruf.
Bei einem 45-Jährigen klickten in der vergangenen Nacht die Handschellen. Er steht im Verdacht in Siemensstadt mehrere Kleinbrände entfacht zu haben.
Gleich zweimal musste die Polizei in der vergangenen Nacht in den Park am Gleisdreieck in Kreuzberg ausrücken.
Vier derzeit noch Unbekannte griffen gestern Abend in Moabit einen Linienbus und dessen Fahrer an.
Die Polizei hat in Brandenburg einem Autofahrer 39 Vögel und neun junge Katzen abgenommen.
In der Rigaer Straße 94 in Friedrichshain sind nach Polizeiangaben erneut Menschen von mutmaßlichen Linksextremisten attackiert worden.
Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist in Berlin um 18 auf 8655 gestiegen. 53 Patienten werden derzeit im Krankenhaus behandelt wie die Senatsverwaltung für Gesundheit am Montagabend mitteilte.
Eine dichte Wolkendecke Regenschauer oder Gewitter: Die kommenden Tagen werden in Berlin und Brandenburg durchwachsen.
Der Kochboxenlieferant Hellofresh profitiert weiter von der Corona-Krise. Da die Nachfrage weiter boomt erhöhte das Unternehmen am späten Montagabend erneut seine Umsatzprognose für das laufende Jahr.
Aus Solidarität mit einem linksradikalen Hausprojekt haben Aktivisten am Dienstagmorgen den «Molecule Man» auf der Spree in Berlin besetzt.
Noch immer müssen viele Unternehmen nachlegen wenn es um Frauen in Führungspositionen geht. Das gilt auch für öffentliche Firmen.
In Krimis und Thrillern treiben oft Serientäter ihr Unwesen. Nun versucht die Polizei auch im realen Leben einen mutmaßlichen Serienvergewaltiger zu fassen. Ein Profiler erklärt das Phänomen.
Mit der Corona-Krise hat sich aus Sicht von Kulturstaatsministerin Monika Grütters «eine neue Wertschätzung für die Kultur» entwickelt. «Wir alle spüren wie viel Lebensqualität uns ohne Kultur verloren geht …
Deutsche Tennisprofis sind beim Einladungsturnier im Berliner Steffi-Graf-Stadion nicht mehr dabei. Tommy Haas hätte es fast geschafft - der eigentliche Tennis-Ruheständler wäre an diesem Dienstag womöglich aber gar nicht fit genug gewesen.
Noch immer müssen viele Unternehmen nachlegen wenn es um Frauen in Führungspositionen geht. Das gilt auch für öffentliche Firmen. Im bundesweiten Vergleich schneidet Berlin bei dem Thema zwar gut ab. Doch im vergangenen Jahr hat sich die Quote verschle...
Der Streit um den Umbau der St.- Hedwigs-Kathedrale in Berlin geht in eine weitere Runde. Vor dem Berliner Landgericht wird an diesem Dienstag über mehrere Urheberrechtsklagen gegen die Neugestaltung des…
Der Kochboxenlieferant Hellofresh profitiert weiter von der Corona-Krise. Da die Nachfrage weiter boomt erhöhte das Unternehmen am späten Montagabend erneut seine Umsatzprognose für das laufende Jahr.
Die Rahmenbedingungen stimmen beim Tennis-Einladungsturnier im Berliner Steffi-Graf-Stadion. Der Sport ist ansehnlich Tommy Haas hätte beim Kurz-Comeback fast überrascht. Die Ränge waren aber nicht so besetzt wie sie selbst in Corona-Zeiten hätten sei...
Das Coronavirus ist deutschlandweit weitgehend eingedämmt doch es gibt immer wieder regionale Ausbrüche. Die Bundesregierung will dagegen noch effektiver vorgehen.
Die Grünen in Berlin-Mitte fordern nicht nur die Berliner U-Bahn-Station Mohrenstraße deren Namen viele Menschen als rassistisch empfinden sondern auch die gleichnamige Straße im Bezirk umzubenennen.
Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist in Berlin um 18 auf 8655 gestiegen. 53 Patienten werden derzeit im Krankenhaus behandelt wie die Senatsverwaltung für Gesundheit am Montagabend mitteilte.
Trotz einer überaus achtbaren Leistung hat Tommy Haas bei seinem Kurz-Comeback nach drei Jahren Tennis-Ruhestand eine Überraschung knapp verpasst. Der 42 Jahre alte frühere Weltranglisten-Zweite verlor am Montag…