Der Lufthansa-Konzern sieht sich zur Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER als Marktführer in Berlin. Der Marktanteil der sechs Konzerngesellschaften liege bei 30 Prozent teilte das Unternehmen mit.
Sie bot im Internet Katzenbabys an und prellte etliche Tierfreunde um die «Reservierungsgebühr» - ohne dass diese eine Katze bekamen: Eine 40 Jahre alte Frau ist am Donnerstag am Amtsgericht Berlin-Tiergarten…
Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert vom Berliner Senat mehr Anstrengungen für sichere Schulen in der Corona-Pandemie. «Im Angesicht immer weiter steigender Fallzahlen müssen dringend mehr…
Die Vorweihnachtszeit sollte Ende November mit vielen bunten Events starten. Doch nun gibt es die nächsten Absagen - und viele Weihnachtsmarktbetreiber bangen weiter.
In Berlin wächst der Anteil der Corona-Patienten auf Intensivstationen. Die Belegung habe kräftig angezogen sagte Norbert Suttorp Direktor der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Infektiologie und Pneumologie…
Das Bürgerbüro des SPD-Politikers Christian Hochgrebe in Berlin-Charlottenburg-Nord ist von einem unbekannten Mann attackiert worden. Der Mann soll am Donnerstagnachmittag das Büro des Abgeordneten betreten und…
Der rot-rot-grüne Berliner Senat ist am Donnerstag zu einer Sondersitzung wegen der Corona-Krise zusammengekommen. Bei dem Treffen geht es um die Umsetzung der von Bund und Ländern beschlossenen harten Einschnitte…
Das Berliner Landeskriminalamt prüft ob es bei zwei Berliner Anschlägen mit Brandsätzen am vergangenen Sonntag einen Zusammenhang gibt. Zum Brandsatz der in der Invalidenstraße im Bezirk Mitte gezündet wurde …
In Berlin-Marzahn ist ein Streit über eine nicht getragene Maske eskaliert. Ein 65-Jähriger wies am Mittwochabend in einer Tram der Linie 6 einen 30 Jahre alten Fahrgast auf die Maskenpflicht hin wie die Polizei…
Die Quadriga auf dem Brandenburger Tor in Berlin gilt international als Symbol von Freiheit und Einheit. Aus mehreren Hundert Einzelteilen wollen Experten der Gipsformerei der Staatlichen Museen zu Berlin nun die…
Nach der Bund-Länder-Schalte am Mittwoch mit weitreichenden Beschlüssen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hoffen die Betreiber des Weihnachtsmarktes am Breitscheidplatz dass es allerhöchstens zu einer…
Die Verantwortlichen des deutschen Basketball-Meisters Alba Berlin hoffen auf die Rückkehr der ersten Profis aus der Corona-Quarantäne am Anfang der kommenden Woche. «Das entscheiden die Gesundheitsämter das ist…
Es hat nicht sollen sein. Schweren Herzens verzichtet die Berliner SPD auf ihren Parteitag. Die designierte Vorsitzende Giffey wird nun zwar wieder nicht gewählt. Dennoch soll sie eine stärkere Rolle in der Partei übernehmen.
Die ersten wichtigen Planungsphasen für den Bau der Siemensbahn in Berlin sind finanziell gesichert.
Mehr als dreieinhalb Jahre nach dem Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz sind zwei Berliner Polizisten immer noch nicht bereit über die in ihrer Behörde nach dem Anschlag frisierte Akte zu dem…
Gestern Abend kam es in Marzahn zu einem verbalen und körperlichen Streit zwischen mehreren Beteiligten bei dem drei Personen verletzt wurden.
Im Prozess um den tödlichen Crash eines Funkstreifenwagens mit dem Auto einer jungen Frau in Berlin hat sich der Beifahrer-Polizist auf Erinnerungslücken berufen. Ob der Wagen mit Blaulicht und Martinshorn mit 130…
Nach der Bund-Länder-Schalte am Mittwoch mit weitreichenden Beschlüssen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist eine schon seit längerem für Freitag geplante Videokonferenz der Ministerpräsidenten abgesagt…
Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera sowie einer Videosequenz sucht die Polizei Berlin nach einem Mann.
Das Berliner Abgeordnetenhaus kommt am Sonntag zu einer Sondersitzung wegen der Corona-Krise zusammen.
Die beliebten Veranstaltungsreihen «Christmas Garden» und «Weihnachten im Tierpark» fallen in diesem Jahr wegen Corona aus.
Der zehnmalige deutsche Volleyball-Meister Berlin Recycling Volleys fürchtet durch die neuerlichen Corona-Maßnahmen schwere wirtschaftliche Folgen. «Die Verschärfung der Einschränkungen trifft uns hart und…
Der mit 55 000 Euro dotierte HanseMerkur Preis für Kinderschutz geht in diesem Jahr an Initiativen aus Berlin Hamburg Otterberg (Rheinland-Pfalz) Radebeul (Sachsen) und Stockelsdorf (Schleswig-Holstein).
Gestern Abend wurde ein Mann in einem U-Bahnhof in Kreuzberg angegriffen und schwer verletzt.