Frack und festliche Roben Orden und viel Etikette. Ist der Wiener Opernball glänzend oder gestrig? Die 64. Ausgabe war wie stets ein rauschendes Fest - mit manch ungewohnten Akzenten.
Der eine schoss tolle Tore für Werder Bremen die andere ist ganz verschossen in den Sänger von „Sie liebt den DJ“: Auf dem RTL-Parkett tritt wieder eine wilde Mischung aus Promis gegeneinander an. „Let's Dance“ sucht einen Nachfolger für Handbal...
Die Internationalen Filmfestspiele sind eröffnet. Nach der Gewalttat in Hanau halten die Festivalgäste inne für die Opfer - Moderator Samuel Finzi erzählt aus seiner eigenen Lebensgeschichte.
Der Straßenkarneval in Eischwiele hat begonnen. Die Innenstadt ist endlich kunterbunt. Prinz Simon I. und Bürgermeister Rudi Bertram haben nur einem größeren Problem zu kämpfen.
Das St-Antonius-Hospital feiert an Weiberfastnacht mit prominenten Gästen und begegnet dem Schmerz mit guter Laune. Nur eine Frage bleibt am Ende ungeklärt.
„Ausverkauft“ hieß es bei der größten Weiberfastnachtsparty im Jülicher Land. Rund 2000 Jecken feierten im Zelt der Maiblömche. Im Festzelt der Stetternicher Schanzeremmele mischten Prinz Sascha und Prinzessin Nicole bei einem Flashmob-Tanz mit. Ra...
Sie bleibt ein Kleinod des Heinsberger Karnevals: die Sitzung der Schleejer Wiever im kleinen Klassenzimmer der ehemaligen Schleidener Schule.
Der „Kengerzoch“ in Ost verzögert sich weil es so stark regnet. Doch am Ende ist die Freude groß als die Kinder auf Prinz Simon I. treffen. Der findet lobende Worte für die Kleinen
Tausende Besucher schunkeln tanzen und singen vor der Bühne auf der Marienstraße. Beim Open-Air-Marathon Jecke Tön bekommen die Zuschauer einiges geboten.
Die letzten Regentropfen verziehen sich aber es ist noch ein wenig „schattig“ als sich der Nachwuchs der Garden des Komitees und weitere kostümierte Kinder vor der Bühne auf dem Kaiserplatz treffen während im Rathaus die Belegschaftsfeier ihrem End...
Zehntausende Jecke Weiber Prinzen und Familien haben am Fettdonnerstag quer durch Aachen den Auftakt zum Straßenkarneval gefeiert und machten dabei dem Motto von Prinz Martin I. alle Ehre: „All inklusive“.
Beim Rathaussturm in Stolberg überwindet Prinz André I. als bekennender FC-Köln-Fan mit Unterstützung des Hofstaat List und Tücken des Bürgermeisters Patrick Haas. Zuvor eroberten die Kinder mit jecken Spielen ihre Stadtschlüssel.
Weiberfastnacht der Auftakt der heißen Phase des Karnevals und ein Tag den die meisten Jecken gerne zum ausgelassenen Feiern nutzen. Bevor die ersten Karnevalisten morgens aber auf den Beinen sind ist das Team des DRK Jülich längst im Einsatz. Sie hel...
Die Filmwelt blickt nach Berlin. Eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt beginnt mit einer Gala - und großen Schaulaufen der eingeladenen Prominenz.
Im Festzelt der Stetternicher Schanzeremmele mischten Prinz Sascha und Prinzessin Nicole bei einem Flashmob-Tanz mit. „Ausverkauft“ hieß es bei der größten
Was ist denn da nur schief gelaufen? Es ist 11.13 Uhr und die silbergraue zugegeben etwas antiquierte Krawatte von Bürgermeister Paul Larue ist immer noch dran.
Die Polizei Aachen fahndet nach einem Jogger der am Mittwochmorgen einen Waldarbeiter am Vossenweg in der Nähe des Preuswegs ins Gesicht geschlagen und dabei schwer verletzt hat.
Franz Josef Kuckelkorn ist mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik durch Oberbürgermeister Marcel Philipp ausgezeichnet worden.
Zu einem spannenden Schauspiel wurde der Sturm von Prinz André I. (Hennecken) auf das Stolberger Rathaus. Zuvor hatten die Kinder mit jecken Spielen ihre
Über 60 Vertreterinnen und Vertreter von muslimischen Moschee- und Kulturvereinen in der Region haben sich jetzt im Zinkhütter Hof in Stolberg über wirksame Ansätze zur Integrations- und Präventionsarbeit ausgetauscht.
In „1001 Nacht“ entführten die Aphovener Frauen die Närrinnen die zur Sitzung ins Pfarrheim gekommen waren. Vorsitzende Heike Sentis-Wellens stilecht als Bauchtänzerin gekleidet übernahm die Begrüßung Ilka van Heel Nina Görgens und Sabine He...
„Zeitlos mit dem Fokus auf der Psychologie der Figuren und deren Konflikte inszenieren wir diesen Klassiker“ verrät Regisseur Roman Kohnle über die jüngste Produktion mit den Schülern der Theaterschule Aachen. Am Freitag 20. März feiert das St...
Weil ein Regenwasserkanal nicht richtig abgedichtet war ist die Renkerstraße erneut abgesagt. Die Arbeiten am neuen Kanal liegen dennoch im Zeitplan.
In Wassenberg Ratheim Erkelenz und Wegberg räumen die Bürgermeister bis Aschermittwoch das Feld. Die Eroberer kamen mit einem Rammbock und lustigen Spielen.
Hunderte Jecke starteten an Weiberfastnacht auf dem Marktplatz in den Straßenkarneval. Speziell für Jugendliche gab es auf dem Hoeschparkplatz eine Jugendschutzveranstaltung die ohne größere Zwischenfälle über die Bühne ging. Und in der Arena rockte...