Der immense Wasserverbrauch der neuen Tesla-Fabrik stand zuletzt immer wieder in der Kritik. Doch nun hat der Wasserverband eine Genehmigung erteilt.
Am 27. September geht es in Langerwehe im Rennen um das Bürgermeisteramt in die Stichwahl. Bei uns haben die Kandidaten um das höchste Amt der Stadt sich und ihre Themen vorgestellt. Schauen Sie die digitale Diskussion noch einmal in voller Länge.
Nach mehreren Ausbrüchen der Schweinepest in Brandenburg ist der Bund zu Besuch im Krisenstab - und fordert mehr Koordination. Die Landesregierung kündigt einen festen Zaun an der Grenze zu Polen zum besseren Schutz an und ein verändertes Krisenmanagement.
Am 27. September geht es in Aachen im Rennen um das Oberbürgermeisteramt in die Stichwahl. Bei uns haben die Kandidaten um das höchste Amt der Stadt sich und ihre Themen vorgestellt. Schauen Sie die digitale Diskussion noch einmal in voller Länge.
Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Lage nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn stabilisiert.
Sie will neuen Schwung in die Stadt bringen er beruft sich auf seine langjährige politische Erfahrung: Für Sibylle Keupen (Grüne) und Harald Baal (CDU) sind die entscheidenden Stunden vor der Stichwahl am Sonntag 27. September angebrochen.
Zwei Siege zwei Niederlagen: Es hätte besser laufen können für die deutschen Tennisprofis in Hamburg. Vor allem das Aus von Struff kam überraschend. Deutschlands Tennis-Legende Becker durfte aber immerhin zwei Mal jubeln.
Der Abschied des ehemaligen Münchner Rekordeinkaufs Javi Martínez vom FC Bayern steht angeblich kurz bevor.
Die Arbeitnehmervertreter des Autozulieferers Continental fordern den Aufsichtsrat des Konzerns auf die Sparpläne des Vorstands genau zu prüfen.
Auf den ersten Blick stimmt der Etatentwurf 2021 der Landesregierung hoffnungsvoll: Keine neuen Schulden will Finanzminister Lienenkämper. Wenn da nicht der 25-Milliarden-Corona-Rettungsschirm wäre. Für den müssen sehr wohl immense Kredite aufgenommen w...
Die beeindruckende Ausstellung „Piktogramme Lebenszeichen Emojis: Die Gesellschaft der Zeichen“ im Dürener Leopold-Hoesch-Museum erklärt die Geschichte und die Hintergründe der modernen Bildzeichensprache.
Die Schauspielerinnen Tina Schorcht und Carina Thurner spielen seit dieser Saison am Aachener Theater. Zum Start sind sie in der Revue-Collage „Unnützes Wissen“ in der Kammer zu sehen.
Das Perlbachwasser wird knapp! Es war zu Wochenbeginn wahrlich nicht das erste Mal dass die lokale Tageszeitung diese traurige Nachricht verbreiten musste. Allerdings war der Monschauer Trinkwassersee in seiner 64-jährigen Geschichte noch nie so leer wie ...
Das Coronavirus reduzierte die Anzahl der Offline-Turniere in diesem Jahr auf ein Minimum. 2021 soll es aber nun wieder losgehen wenn es nach den Plänen von ESL und Dreamhack geht. Der Turnierkalender steht bereits fest.
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg wirft in Montenegro zahlreiche junge Wilde ins kalte Wasser. Zufrieden ist sie mit Deutschlands Fußballerinnen trotz des ungefährdeten Sieges gegen eine Mauer-Mannschaft nicht.
Peking habe das „China-Virus“ nicht gestoppt wettert Wahlkämpfer Trump. Chinas Präsident Xi spricht sich in Richtung USA gegen Alleingänge aus. Im Streit der Großmächte bei der UN-Generaldebatte geht die Warnung vom UN-Chef vor einem neuen Kalten ...
Der frühere Ausstieg aus der Braunkohle hat auch für die Flüsse Folgen. Für die einen mehr für die anderen weniger.
Die Diplomatie lief schon auf Hochtouren vor dem Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs das am Donnerstag beginnen sollte. Doch es kann diese Woche nicht stattfinden: Ratschef Michel war in Kontakt mit einem Covid-Infizierten.
Maxim Weirich und Dr. Michaela Stoffels haben die Ausstellung „Piktogramme Lebenszeichen Emojis: Die Gesellschaft der Zeichen“ kuratiert die bis zum 7.
Der frühere Ausstieg aus der Braunkohle hat auch für die Flüsse Folgen. Für die einen mehr für die anderen weniger.
Die IG Metall hat sich regional neu aufgestellt: Die früher eigenständigen Bereiche Düren und Stolberg sind fusioniert. Martin Peters als hauptamtlicher 1. Bevollmächtigter und Jürgen Müller als ehrenamtlicher 2. Bevollmächtigter stehen an der Spitze.
Nach einigen Verzögerungen hat RB Leipzig die Verpflichtung des norwegischen Nationalstürmers Alexander Sörloth perfekt gemacht.
Sicherheit im Straßenverkehr für Schülerinnen und Schüler das haben sich Stolberger Schulen zum Motto für die Mobilitätswoche gemacht. Das Ziel: Mehr Fahrradfahrer weniger Elterntaxis.
Zu einem großen „Festäng“ mit dem Motto „Der Branderhof leuchtet“ lädt der Verein Gut Branderhof am Samstag 3. Oktober ein.