Zwischen 2010 und 2013 erlebten der VfB und sein Trainer ein Wechselbad der Emotionen. Wir blicken auf zweieinhalb bewegte Jahre zurĂĽck.
    Ein Mann hat im Ärger über seine Nachbarn seine Wohnung auf den Fildern demoliert. Aber wer trägt jetzt den Schaden? Das Stuttgarter Sozialgericht hat dazu jetzt ein Urteil gesprochen.
      Kroatien steht im Viertelfinale bei der FuĂźball-WM in Katar. Held des Tages fĂĽr die Kroaten war Torwart der im ElfmeterschieĂźen gegen Japan fast nicht zu bezwingen war.
        Beim F-35-Kauf drohen Probleme. Verteidigungsministerin Lambrecht ist deshalb persönlich gefordert. Sie muss offen über Probleme reden.
          Nach dem Beginn des Kriegs in der Ukraine hat Deutschland ein Sondervermögen von 100 Milliarden Euro für die Bundeswehr geschaffen. Ist das genug? Und: Warum gibt es schon wieder so viele Probleme rund um Rüstungsprojekte?
            Zwei Mädchen werden am Morgen in der Gemeinde Illerkirchberg niedergestochen. Eine 14-Jährige erliegt ihren Verletzungen. Die Polizei nimmt Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft fest.
              Großeinsatz für die Polizei in Düsseldorf. Wegen einer «abstrakten Bedrohungslage» müssen die Weihnachtsmärkte am Montagnachmittag für mehrere Stunden schließen. Dann gibt es Entwarnung.
                Eine Untersuchung sieht eine hohe Nachfrage für eine Verlängerung der Linie U1 nach Sindelfingen und Böblingen. Diese könnte dereinst über das Eiermann-Areal in Stuttgart-Vaihingen bis ins Sindelfinger Eichholz führen.
                  Vor dem Spiel gegen Werder Bremen hatten die Fans des VfB Stuttgart mindestens 30 Bengalische Feuer abgebrannt. DafĂĽr muss der Verein nun eine Strafe zahlen.
                    Jahrelang soll sich ein heute 45-Jähriger als Babysitter angeboten und Kinder sexuell missbraucht haben. Der Fall ist dabei offenbar Teil eines weitaus größeren Geflechts an Taten. Nun beginnt der Prozess.
                      Eine internationale Messkampagne zu Untersuchungen der Gesundheitsgefährdung durch Feinstaubemissionen und Luftverschmutzung von Flugzeugturbinen und Schiffsmotoren hat begonnen. Das Vorhaben wird von der EU gefördert.
                        Ein 29-Jähriger Fahrer versucht Luxusgeschirr aus Moldawien nach Deutschland zu schmuggeln. An einer Kontrollstelle in Ulm fliegt er auf.
                          Sie streiten und verbünden sich. Geschwister bereiten einen aufs Leben vor – in vielerlei Hinsicht. Eine Ausstellung in Tübingen verrät viel über diese besondere Beziehung.
                            Spitzenreiter Slaven Stuttgart gewinnt das Aufsteigerduell gegen MK Makedonija und steht kurz vor der Herbstmeisterschaft. Omonia siegt noch nach 0:3-RĂĽckstand Spvgg Stetten trifft satte zehnmal.
                              In Düsseldorf hat die Polizei die Weihnachtsmärkte in der Innenstadt geräumt. Es habe eine „abstrakte Drohung von außen“ gegeben.
                                Brüssel will hochverschuldeten Staaten mehr Zeit geben ihre Defizite abzubauen. Berlin warnt vor dem Aufweichen des Stabilitätspaktes.
                                  Die führenden Republikaner lassen den Ex-Präsidenten seine Angriffe auf die US-Verfassung durchgehen. Nur wenige in der Partei wagen zu widersprechen.
                                    Das Aus der Wirte im Grand Café Planie am Karlsplatz in Stuttgart ist strafrechtlich zwar abgeschlossen – dennoch bleiben viele Fragen offen kommentiert unser Autor Uwe Bogen.
                                      Hightechunternehmen wie Trumpf verändern gerade die Raumfahrttechnik. Wie genau funktionieren 3-D-Drucker dabei und was verspricht sich das Unternehmen davon?
                                        Der Energieriese aus Essen hat rechtliche Schritte gegen den russischen Staatskonzern Gazprom eingeleitet. Er folgt damit dem Unternehmen Uniper das das bereits vor einigen Tagen getan hat.
                                          Seit fast vierzig Jahren schlüpft der Böblinger Wolfgang Kimmig jährlich in die Rolle des heiligen St. Nikolaus. Neben seiner Mission für mehr Menschlichkeit treibt ihn noch etwas anderes um: Wo liegen die Gebeine seines historischen Vorbilds?
                                            Pfarrstellen werden abgebaut Gemeinden zusammengelegt – und für das theologische Studium muss man drei alte Sprachen beherrschen. Eine junge Tübingerin schreckt all dies nicht ab.
                                              Zwei Mordverdächtige hat die Polizei in Barcelona festgenommen. Die Festnahmen erfolgen eine Woche nachdem ein Deutscher tot in einem Müllcontainer gefunden wurde.
                                                Mit der Einführung der Preisbremsen für Gas und Strom will die Bundesregierung auch missbräuchliche Preiserhöhungen unterbinden. Die EnBW sieht sich damit nicht gemeint.
                                                  Ohne den Klassenverbleib ist alles nichts beim VfB Stuttgart – weshalb die Clubführung in der Trainerfrage auf einen alten Bekannten vertraut. Das birgt auch ein Risiko.