Erstmals nennt die Landesregierung die Zahl der Menschen die das Coronavirus überwunden haben. Ministerpräsident Laschet stellt eine stufenweise Rückkehr zur Normalität in Aussicht.
Am Dienstagnachmittag ist es in Straelen zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei ist ein 39-jähriger Motorradfahrer gestorben. Er prallte beim Überholen in einen LKW.
Den Kempener Fußball-Trainer verbindet eine herzliche Bekanntschaft zum ehemaligen Fortuna-Trainer Aleksandar Ristic.
Die Störche sind nach Rheurdt zurückgekehrt! Oder doch nicht? Jedenfalls wurden zwei der Vögel im Ökodorf gesichtet. Sie hätten sich am Montag im Nest auf dem Reitplatz niedergelassen berichtete Anwohner Robert Peerenboom.
Das Ballett der Rheinoper befindet sich im Homeoffice doch das Trainieren daheim fällt nicht allen leicht.
Rosie Thorpe und Ilya Parenteau wollen ihr English Theatre in Düsseldorf ausbauen. Einstweilen fehlt es aber an einer Spielstätte.
Um den Ansturm vor den Feiertagen zu bewältigen verschärfen Supermärkte die Regeln im Kampf gegen Corona: Einlass nur mit Einkaufswagen.
In blaue Müllsäcke verpackt findet eine Tochter die Habseligkeiten ihrer Mutter vor die im Pflegeheim Saassenhof verstorben ist. Der Streitfall wirft die Frage auf wie viel Pietät in Zeiten der Corona-Krise überhaupt möglich ist.
Plaastikvorhänge Mundschutz und Handschuhe - die Autobauer kommen gemeinsam mit den Arbeitnehmern auf ungewöhnliche Ideen um die wegen der Corona-Pandemie seit Wochen stillstehende Produktion bald wieder aufnehmen zu können.
Was in Italien schon auf der Tagesordnung vieler Kliniken steht könnte in den nächsten Wochen auch auf Deutschlands Krankenhäuser zukommen. Bei einer Überlastung der Intensivstationen müssten Ärzte im schlimmsten Fall darüber entscheiden wer leben...
Nach dem Ausbruch des Coronavirus in NRW steigt die Zahl der Infizierten weiter. Wir berichten im Liveblog über alle Corona-Entwicklungen.
Jack Dorsey will die Folgen seiner Wohltätigkeit noch zu seinen Lebzeiten sehen. Deshalb soll ein gutes Stück seines Vermögens in eine Stiftung fließen - und zunächst bei der Bekämpfung des Coronavirus helfen.
Die Corona-Krise wird auch die Arbeitslosen- Renten- sowie gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung mit Mindereinnahmen und Mehrausgaben enorm belasten. Noch wagen die verschiedenen Zweige der Sozialversicherung keine Prognosen doch feststeht: Je läng...
Beim RP Forum diskutieren Experten und Vertreter führender Unternehmen Trends und Perspektiven zu Finanz- und Wirtschaftsthemen die unsere Leser bewegen.
www.rp-forum.de/ ... · 08.04.2020 10:16
Die Mehrheit der Dax-Konzerne will die Ausschüttung erhöhen. Doch die Beschlüsse dafür verschieben sich in vielen Fällen.
Die Kölsche Band Brings will Mitte April zwei Konzerte im Porzer Autokino spielen. Ein Teil des Erlöses soll an die Mitarbeiter der Kölner Uniklinik gespendet werden.
netzpolitik.org - Plattform für digitale Freiheitsrechte
Heilbronner Wochenmarkt 09.04.2020 | 07 - 13 Uhr
Vor elf Wochen wurde Wuhan wo die Pandemie begonnen hatte von der Außenwelt abgeschottet. Jetzt werden die Beschränkungen aufgehoben - aber die strengen Maßnahmen zur Vorbeugung gegen das Virus nicht.
Klima Digitalisierung Brexit China: Das sollten eigentlich Hauptthemen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr sein. Jetzt wird alles anders.
Die Migrantenlager auf den griechischen Ägäis-Inseln sind schon heute überfüllt und unhygienisch. Was wenn sich dort das Coronavirus verbreitet? Deutschland und andere Staaten wollen nun zumindest Kinder die ohne Familie unterwegs sind davor bewahren.
Die Marke „Sussex Royal“ dürfen sie nicht länger verwenden doch wohltätig wollen Harry und Meghan bleiben. Doch die Coronakrise macht den Start ihrer neuen Charity nicht einfacher.
Schon der Mondaufgang am Dienstagabend war ein besonderer Anblick seinen Höhepunkt erreicht der Supermond allerdings am ganz frühen Mittwochmorgen. Wir haben die Bilder vom Aufgang bis zum Untergang.
Die auch als Derivate bekannten Wertpapiere werden von vielen Anlegern als Sicherungsinstrumente genutzt. Doch für so extreme Kursschwankungen wie in den vergangenen Wochen waren viele der in den vergangenen Jahren verkauften Papiere nicht gemacht.