Kinder malen einen Regenbogen und kleben ihn an die Fenster oder an die Tür. Andere Kinder können auf ihrem Spaziergang die Regenbogen suchen und zählen – und gleichzeitig sehen sie dass eine Menge anderer Kinder gerade auch zu Hause bleiben muss.
Kuriose Aktion: In der Fürther Südstadt hat ein nackter 55-Jähriger Banknoten im Wert von 27.000 Euro von einem Balkon geworfen. Währenddessen forderte er dazu auf mehr „Liebe zu machen“.
Knappes Gut hilfreiches Accessoire oder Pflichtkleidungsstück - über Masken wird in der Corona-Krise immer wieder diskutiert. Aber was nutzen die einzelnen Maskentypen?
Vater Mutter drei Kinder - eine Familie in Dortmund gewaltsam ausgelöscht. Der Vater soll der Täter sein und sich danach selbst getötet haben.
Nur wenige können auf ein so facettenreiches Leben zurückblicken wie Barbara Rütting. Lange genoss sie den Glanz eines Filmstars dann verschrieb sie sich dem Kampf für Tierschutz und gesunde Ernährung.
Das Coronavirus kann tödlich sein ein Gegenmittel gibt es nicht: Doch die verhängten Beschränkungen werden inzwischen infrage gestellt. Wer was beschlossen hat wer dazu was sagt und was der Donnerstag bei dem Thema bringt.
Kurz vor der Spargelernte findet die Bundesregierung eine Lösung: Trotz genereller Einreisesperren dürfen begrenzte Kontingente von Saisonarbeitern kommen - in einer Großaktion mit vielen Bedingungen.
Ob nun alle Kraftwerke in der Corona-Krise laufen müssen frage sich die Grünen. Immerhin ist der Stromverbrauch gesunken da im ganzen viele Fabriken geschlossen oder in Kurzarbeit sind.
Die Sondervollmachten für Viktor Orban in der Corona-Krise lassen alle Alarmglocken schrillen. Die Hälfte der EU-Länder startet einen gemeinsamen Appell - aber die östlichen Staaten fehlen fast alle.
John Cleese ist langweilig in der Quarantäne. Jetzt aber hat er etwas gefunden um die Leere zu füllen.
Sein Roman «Tyll» stand monatelang auf den Bestsellerlisten. Jetzt hat Daniel Kehlmann mit seiner neu erzählten Legende von Till Eulenspiegel Chancen auf den International Booker Prize.
Über 1000 Verstorbene in Deutschland hatten das neue Coronavirus hinzu kommen Zehntausende nachweislich infizierte Lebende. In manchen anderen Ländern sieht die Lage noch dramatischer aus.
Alle Welt konzentriert sich derzeit auf den Kampf gegen das Coronavirus. Auch die Nato will sich stärker engagieren.
Das Coronavirus hat sich laut der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (Ages) schon seit Anfang Februar im beliebten und zuletzt in den Fokus geratenen Wintersportort Ischgl ausgebreitet.
Die Popcorn-Maschinen stehen still die Leinwände bleiben schwarz. Die Kinos in Deutschland sind wegen der Corona-Krise geschlossen. Ein Verband fordert einen Hilfsfonds - und Unterstützung für viele Minijobber an den Kinokassen.
Lebensmitteleinkäufe laufen trotz aller Corona-Beschränkungen natürlich weiter. Aber es verschiebt sich einiges weil die Großabnehmer der Gastronomie wegfallen - und auch im Supermarkt.
Ihr Kommentar Mit Pseudonym veröffentlichen