Mit Mattheuer und Douglas eröffnet in einem Jahr Hasso Plattners zweites Museum in Potsdam. Gründungsdirektorin Paola Malavassi stellt das im Bau befindliche ehemalige DDR-Terrassenrestaurant vor. 
Prominente wie Iris Berben Linda Zervakis Klaas Heufer-Umlauf und Ulrich Matthes sowie Institutionen und Unternehmen wollen mit dem Gruß „Alles Gute zum Europatag” ein neues Ritual für den 9. Mai etablieren.
Nach mehreren Misserfolgen ist der Prototyp des künftigen Mond- und Mars-Raumschiffs Starship des privaten US-Unternehmens SpaceX erstmals nach einem Testflug ohne Zwischenfall gelandet.
Fast 4000 weitere Tote an einem Tag in Indien + WHO lobt „historische Entscheidung“ der USA + Inzidenz in Deutschland sinkt weiter + Der Newsblog.
Bei den Protesten in Kolumbien ist es vor allem in der Hauptstadt Bogotá wieder zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen.
Bei den Regional- und Kommunalwahlen in Großbritannien haben am Donnerstagfrüh die Wahllokale geöffnet.
Anfang 2017 katapultierte sich Potsdam mit der Eröffnung des Museums Barberini am Alten Markt schlagartig in das Blickfeld Kunstinteressierter deutschlandweit. Die Stadt hat aber auch sonst in Sachen Kunst viel zu bieten: ein umtriebiges Stadtmuseum zahlr...
25 Jahren nach der gescheiterten Länderfusion zeigt eine Bestandsaufnahme: Eine bessere Kooperation von Berlin und Brandenburg ist nötiger denn je.
Ein historischer Dorfkern eingekreist von Neubauvierteln. Hauptattraktion Stahnsdorfs ist der idyllische Südwestkirchhof der als international herausragender Friedhof gilt. Hier sind etliche Prominente begraben wie der Architekt Walter Gropius der Kün...
Der 64-Jährige war am Mittwochabend aus einer Senioreneinrichtung verschwunden. Die Polizei leitete sofort umfangreiche Suchmaßnahmen ein.
AfD Brandenburg scheitert mit Eilantrag gegen Testpflicht an Schule + Mehr als 200.000 Brandenburger vollständig geimpft + Land plant Gastronomie und Tourismus im Freien + Die aktuelle Lage im Überblick.
Potsdams Bergmann-Klinikum und ein nahes Konkurrenzhaus streiten um bessere Entlastung der Pflegekräfte und zusätzliches Personal.
Der Trend der vergangenen Tage setzt sich fort: Die Zahl der binnen sieben Tagen gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner lag laut RKI am Donnerstag bundesweit bei 129 1 und damit niedriger als am Vortag (132 8). In der Vorwoche lag der Wert bei 154 9.
Der Trend der vergangenen Tage setzt sich fort: Die Zahl der binnen sieben Tagen gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner lag laut RKI am Donnerstag bundesweit bei 129 1 und damit niedriger als am Vortag (132 8). In der Vorwoche lag der Wert bei 154 9.
Innenminister Stübgen (CDU) mahnt  Impfung von sozial Schwachen abzusichern. Entscheidung zu Pfingst-Öffnungen am Dienstag?
Der Kunstwissenschaftler Andreas Hüneke wird 75: Eine Ausstellung im Kunstraum Potsdam würdigt ihn.
Die Turmgalerie Bismarckhöhe in Werder gratuliert Christian Morgenstern zum 150. Geburtstag und zeigt erstmals sein bildnerisches Werk - verschränkt mit Arbeiten von Hans Ticha.
Die wichtigsten Termine die interessantesten Themen und News. Alles worüber Potsdam am Donnerstag spricht im PNN-Newsletter "Potsdam HEUTE".
Die Stadt sucht nach Ideen für künftige Nutzung der Höhengaststätte Stadtverordnete sind aber gegen einen Verkauf. Die Zukunft des Morgenstern-Museums ist offen.
Akte Porträts und viel Potsdam: Die Grafiksammlung Reiner Jens Uhlmanns im Museumshaus „Im Güldenen Arm“
Weniger Neuinfektionen als vor einer Woche + Spahn will Priorisierung für Astrazeneca aufheben + Moderna: Dritte Impfung gegen Varianten ratsam + Der Newsblog
Die Grünen verlangen von der Bundesregierung die Investitionen in den Klimaschutz zu verdoppeln.
Die Angabe die Bornimer Feldflur wurde einst von Peter Joseph Lenné gestaltet ist nicht richtig. Diese Behauptung geht auf eine Propagandaschrift aus dem Jahr 1942 zurück.
PNN-Autorin Steffi Pyanoe freut sich dass es dem unbekannten Hund des unbekannten Nachbarn wieder besser geht. Die Haufen sind zumindest wieder fester.
Sandsäcke statt Blumen: Unsere Autorin Hella Dittfeld hätte sich bei der Einheits-Expo mehr Blütenpracht gewünscht.