Mit einer Millionen schweren Investition will Apple das CO2 aus der Atmosphäre binden. Doch der Umweltschutz ist nicht nur Liebhaberei für den iPhone-Hersteller. Es geht auch um finanzielle Rendite.
„Po more“ – Land am Meer – nannten die alten Ostseeslawen ihre Heimat. Eingedeutscht zu „Pommern“ stand der Name unter anderem für die spätere Provinz von Preußen. Heute teilen es sich zwei polnische Regierungsbezirke: Westpommern und Pomme...
Der Rohbau des neuen Wohngebäudes der Gewog in Rehau ist fertig. Bürgermeister Michael Abraham betont wie wichtig moderner Wohnraum in zentraler Lage ist.
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat angekündigt dass die bei einem Brand schwer beschädigte Pariser Kathedrale Notre-Dame bis 2024 wiederaufgebaut werden kann.
Der Wirtschaftszweig spürt eine Frühjahrsbelebung. Allerdings ist die Lage von Branche zu Branche verschieden: Noch immer kämpfen viele Betriebe coronabedingt mit Problemen.
Verstorben ist eine 86-jährige Frau mit bekannten Vorerkrankungen. Damit steigt die Zahl der Todesopfer auf 186 seit Beginn der Pandemie.
«Das ist ein neuer Tagesrekord»: Laut Robert Koch-Institut sind an einem Tag rund 739.000 Vakzine verabreicht worden. So viel wie nie zuvor in der Corona-Pandemie.
Sobald Gastro Handel und Co. wieder öffnen dürfen in der Region gibt es einen digitalen Helfer der die Zettelwirtschaft des vergangenen Sommers nahezu überflüssig machen soll.
Das Landgericht Hof hat einen 27-jährigen Äthiopier wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Hintergrund ist ein Eifersuchtsdrama.
Bei vier Kindern im Homeschooling ist der Kühlschrank schneller leer als unser Autor gucken kann. Für seine Versorgungssicherheit muss er sich einiges einfallen lassen.
Ein besonderes Gedenken: Erzbischof Ludwig Schick greift die Anregung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf.
Kurz vor der Beerdigung des Ehemanns von Queen Elizabeth II. werden mehr Details über die Zeremonie bekannt. Berichten zufolge traf die Queen eine salomonische Entscheidung um Spannungen zu vermeiden.
Von Montag an gelten in Stadt und Landkreis schärfere Regeln für Notbetreuung und Lebensmittelhandel. Außerdem steigt am Samstag die Bundeswehr mit im Impfzentrum ein.
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) wird sich nach Informationen der „Welt“ an diesem Freitag mit dem Impfstoff Astrazeneca gegen Corona impfen lassen.
Gewerkschaften kritisieren das «Unwesen» von Arbeitsverträgen die ohne sachlichen Grund befristet sind. Arbeitsminister Heil will diese beschränken. Doch es gibt Kritik.
690 Anzeigen liegen bereits im Landratsamt vor. Wer keine Maske trägt wer gegen die Ausgangssperre verstößt muss mit Strafe rechnen. Immer öfter fällt der Blick auch auf Betriebe.
Mit dem «grünen Zertifikat» sollen Menschen künftig in Europa trotz Corona-Pandemie einfacher reisen können. Wer die technische Plattform dafür aufbauen soll ist jetzt geklärt.
Auch manchem Haushaltspolitiker von CDU/CSU und SPD wird bei der aktuellen Neuverschuldung leicht schwindelig. Mit einem Nachtragsetat soll sie jetzt nochmals stark steigen.
Daten sind der zentrale Rohstoff auch in der Autoindustrie. Um Software-Updates zu standardisieren und Techniken für das autonome Fahren zu verbessern tun sich nun zwei Schwergewichte zusammen.
Etwa 19 Kilogramm Marihuana haben Bayreuther Verkehrspolizisten bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A9 bei Bayreuth sichergestellt. Die beiden Fahrzeuginsassen sitzen in Untersuchungshaft.
Bei der Vorstellung der Statistik für 2019 vor knapp einem Jahr war deutlich geworden dass die politisch motivierte Kriminalität in Deutschland insgesamt deutlich zugenommen hatte.
Inlandsflüge gelten als besonders klimaschädlich. Einen kompletten Verzicht oder gar ein Verbot halten Bahn und Luftverkehrsbranche aber für falsch. Man könne auch so sehr viel tun.
Obwohl es im Internet überall gratis Rezepte gibt sind Kochbücher nach wie vor sehr beliebt. Ob sie aber wirklich etwas taugen merkt man erst wenn man daraus kocht. Heute im Test: eine vegetarische Ramen nach Stevan Paul.
Der Großeinsatz schwer bewaffneter Beamter begann im Morgengrauen: Nach Rockerkriegen und Schießereien haben fast 500 Polizisten das Verbot eines Bandidos-Chapters durchgesetzt.
Die Pandemie kann Essstörungen fördern. Tübinger Forscher befürchten vor allem eine Zunahme an der Binge Eating Disorder.