Shortseller setzen auf fallende Kurse beim US-Elektroautohersteller. Um sich über sie lustig zu machen verkauft Unternehmenschef Elon Musk nun knappe Höschen.
Man werde eine „Bewaffnung von Drohnen der Bundeswehr auf allen politischen Ebenen bekämpfen“ hieß es.
Manche sind berechtigt manche nur Spinnerei. Beschwerden über das Verhalten von Polizisten gehen bei der dafür speziell vorgesehenen Stelle zu Tausenden ein. Die Gründe sind vielfältig.
Neue Untersuchungen sollen zeigen dass Vitamin D schwere Krankheitsverläufe abmildern kann. Die Studie ist aber umstritten.
Voraussetzung dafür sei eine „bis dahin unverändert positive Infektionslage“ teilte die Landesregierung am Mittwoch mit.
Gerhard Schröder nimmt ein altes Schimpfwort zurück und lobt die Lehrer über den Klee. Ansonsten: Colin Kaepernick und Disney kämpfen gegen Rassismus und Prinz Harry stellt sich der britischen Kolonialvergangenheit.
Infektions-Kennziffer im Kreis Gütersloh deutlich unter Grenzwert +++ Brasiliens Präsident Bolsonaro unterzieht sich Corona-Test +++ Die wichtigsten Corona-News aus Berlin Deutschland und der Welt im Überblick.
Pazderski ist ein erklärter Gegner des mittlerweile aufgelösten rechtsnationalen AfD-Flügels um Björn Höcke und Andreas Kalbitz.
Die australische Schauspielerin Cate Blanchett beschäftigt sich in einer neuen Netflix-Serie mit dem Schicksal von Geflüchteten: „Stateless“ klagt Gleichgültigkeit und Fremdenfeindlichkeit an.
Nach dem Rücktritt von Präsident Stefan Teichmann steht der Sechstligist vor einer äußerst unsicheren Zukunft. Die großen Visionen früherer Jahre lassen sich kaum umsetzen.
Weil das Ordnungsamt es nicht schafft den Handel mit Alkohol zu unterbinden will es den fliegenden Händlern stattdessen Ausschanklizenzen verkaufen.
Ein Bündnis aus Musikern DJs Hoteliers Sterneköchen sorgt sich um die Zukunft des Szenestandorts nach der Corona-Krise. Überbrückungskredite und Soforthilfen reichen nicht.
Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung gibt die renommierteste literarische Auszeichnung in Deutschland an die Dichterin Elke Erb.
Brasiliens Präsident Bolsonaro unterzieht sich Corona-Test +++ 390 registrierte Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland +++ Die wichtigsten Corona-News aus Berlin Deutschland und der Welt im Überblick.
Der Quarterback des Super-Bowl-Siegers kommt in den kommenden zwölf Jahren auf bis zu einer halben Milliarde Dollar.
Am Montag hätten sie und ihr Mann ein positives Testergebnis bekommen teilte Keisha Lance Bottoms mit.
Nach dem Lockdown können die Touristen zwar wieder nach Mallorca aber von Party keine Spur. Die Amüsiertempel der Playa de Palma dürfen noch nicht öffnen – und deren Stars wie Jürgen Drews Peter Wackel oder Mia Julia nicht auftreten.
Grund dafür ist offenbar das neue und heftig umstrittene „Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit“.
Bund Länder und Hohenzollern ringen seit längerer Zeit um die Frage der Rückgabe von Kunstgegenständen. Es läuft ein Gerichtsverfahren um Entschädigung.
Ulrich Paul sieht sozialen Sprengstoff darin dass viele Vermieter beim Abschluss neuer Verträge eine zweite Miete vereinbaren die für den Fall des Scheiterns des Mietendeckels gedacht ist. Aber nicht alle Vermieter sind so.
Die große Koalition will das Wohnungseigentumsgesetz ändern – in erster Linie um Elektromobilität Barrierefreiheit und Klimaschutz zu fördern. Dagegen hat zwar kaum jemand was einzuwenden doch stößt ein anderer Punkt auf Kritik.
Drogenmissbrauch und andere vereinigungsbedingte Probleme werden in den offiziellen Statistiken oft ignoriert. Die Soziologin Yana Milev kritisiert das „öffentliche Schweigen“.